Mittwoch , 28 September 2022
Startseite » Allgemein » Tag der offenen Tür: Bundesregierung bedankt sich für das große Interesse

Tag der offenen Tür: Bundesregierung bedankt sich für das große Interesse

Der Tag der offenen Tür der Bundesregierung hat auch am Sonntag Zehntausende Bürgerinnen und Bürger ins Berliner Regierungsviertel gezogen. Das Kanzleramt, viele Bundesministerien und das Presse- und Informationsamt begrüßten ihre Gäste – nach Angaben der beteiligten Ressorts waren es an beiden Tagen insgesamt mehr als 115.000 Besuche. Ein großes Dankeschön an all die vielen interessierten Bürgerinnen und Bürger, die sich am Wochenende die Zeit nahmen, bei der Bundesregierung vorbeizuschauen. Im Bundeskanzleramt war der Andrang sehr groß. Bundeskanzler Olaf Scholz stellte sich auf einer Bühne den Fragen der Menschen. Auch in den Ministerien war das Interesse an der Arbeit der Ministerien gewaltig. Etliche Ministerinnen und Minister diskutierten live mit ihren Gästen wie Wirtschaftsminister Robert Habeck, Finanzminister Christian Lindner oder Außenministerin Annalena Baerbock und Verkehrsminister Volker Wissing, um nur einige zu nennen. Ein Highlight im Bundespresseamt war die Kinde...