Mittwoch , 1 Februar 2023
Startseite » Pressemitteilungen » Verordnung zur Abweichung von der Approbationsordnung für Ärzte bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite tritt am 1. April in Kraft

Verordnung zur Abweichung von der Approbationsordnung für Ärzte bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite tritt am 1. April in Kraft

Spahn: „Medizinstudierende sollen keinen Nachteil haben, wenn sie bei der Bekämpfung von COVID-19 mithelfen.“
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner