Mittwoch , 1 Februar 2023
Startseite » Allgemein » Finanzentwicklung der GKV im 1. bis 3. Quartal 2022

Finanzentwicklung der GKV im 1. bis 3. Quartal 2022

Die 97 gesetzlichen Krankenkassen haben im 1. bis 3. Quartal 2022 einen Überschuss von rund 195,3 Mio. Euro verbucht. Die Finanzreserven der Krankenkassen betrugen Ende September 10,2 Mrd. Euro bzw. rund 0,4 Monatsausgaben und entsprachen damit dem Zweifachen der gesetzlich vorgesehenen Mindestreserve.
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner