Sonntag , 4 Dezember 2022
Startseite » Allgemein » Deutscher Kurzfilmpreis 2022: Kulturstaatsministerin Claudia Roth gibt die Nominierungen bekannt

Deutscher Kurzfilmpreis 2022: Kulturstaatsministerin Claudia Roth gibt die Nominierungen bekannt

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Claudia Roth, hat heute die zwölf Nominierten für den Deutschen Kurzfilmpreis 2022 bekannt gegeben. Vorgeschlagen wurde die Auswahl von unabhängigen Fachjurys aus 251 Einreichungen. Die feierliche Preisverleihung findet am 17. November 2022 in Hamburg statt. Der Deutsche Kurzfilmpreis wird in folgenden Kategorien vergeben: Spielfilm bis 10 Minuten Laufzeit Spielfilm von mehr als 10 Minuten bis 30 Minuten Laufzeit Animationsfilm bis 30 Minuten Laufzeit Experimentalfilm bis 30 Minuten Laufzeit Dokumentarfilm bis 30 Minuten Laufzeit Sonderpreis für Filme mit einer Laufzeit von mehr als 30 Minuten bis 78 Minuten (Bester mittellanger Film) Mit dem Deutschen Kurzfilmpreis zeichnet die Bundesregierung jedes Jahr herausragende Leistungen bei der Produktion von Kurzfilmen aus. Der Preis ist die höchstdotierte Auszeichnung in Deutschland im Bereich des Kurzfilms. Mit dem Gewinn des Kurzfilmpreises ist eine zweckgebundene Prämie von 30.000 Euro un...
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner