Mittwoch , 28 September 2022
Startseite » Pressemitteilungen » Bundesgesundheitsminister Jens Spahn: „Gründliches Händewaschen schützt vor vielen Infektionskrankheiten“

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn: „Gründliches Händewaschen schützt vor vielen Infektionskrankheiten“

Start der bundesweiten Kampagne #waschenwiewalterJeder Mensch in Deutschland erkrankt im Durchschnitt einmal pro Jahr an einer ansteckenden Erkältungserkrankung und einer Darminfektion. Händewaschen mit Seife ist ein wirksamer Schutz gegen viele dieser krankmachenden Keime. Durch eine verbesserte Händehygiene können viele dieser Erkrankungen vermieden werden: Bis zu 20 Prozent der Erkältungskrankheiten können durch regelmäßiges und richtiges Händewaschen verhindert werden. Das Risiko an Durchfallerkrankungen zu erkranken, kann damit sogar um ein Drittel verringert werden.