Dienstag , 21 November 2017
Startseite » Allgemein » Haus und Garten sind wichtige Wohlfühlfaktoren

Haus und Garten sind wichtige Wohlfühlfaktoren

Haus und Garten sind wichtige Wohlfühlfaktoren - © drubig-photo - Fotolia.comIn der heutigen Zeit muss vieles sehr schnell gehen. Neben dem Arbeitsstress kommt es immer häufiger auch zu Freizeitstress. Dies beginnt oft schon in der Kindheit. Vormittags sitzen die Kids in der Schule, nachmittags waren Fußball, Tanzen, Reiten oder andere Sportarten. Dann vielleicht noch ein Nachmittagsunterricht; und ein freier Nachmittag? Häufig fehl am Platz. Schon die Kleinen müssen lernen, mit dem Stress fertig zu werden. Im Berufsleben sieht es aber auch nicht viel anders aus. Arbeit, nebenbei Kinder, Haushalt und Garten – wo bleibt da die Zeit, sich zu erholen? Die ohnehin schon knapp bemessene Freizeit sollte demnach optimal genutzt werden, um Körper und Seele wirklich zu entspannen. Haus und Garten stellen in diesem Zusammenhang wichtige Wohlfühlfaktoren dar.

In den eigenen vier Wänden oder im Garten warten zwar auch viele Arbeiten, vom Haushalt bis hin zur Gartenpflege, dennoch werden diese Plätze nach den individuellen Wünschen gestaltet, sodass sich die Bewohner hier auch wohl fühlen. Ein Raum im Haus oder eine kleine Ecke im Garten lassen sich ohne großen Aufwand zum Relaxraum gestalten, um den Wohlfühlfaktor zu steigern. Aber auch alleine schon das Spazieren durch den Garten zu erleben, wie die ersten Frühlingsboten aus der Erde sprießen, die Sommerblumen bunt schimmern oder sich der erste Schnee an den Ästen niederlässt, tragen dazu bei, sich wohl zu fühlen. Im Inneren des Hauses kann diese Wohlfühloase eine Kuschelecke oder ein gemütliches Sofa sein, das vor dem offenen Kamin zum Verweilen einlädt.

Ein Kommentar

  1. Hier habe ich einige wertvolle Informationen erhalten die bestimmt sehr hilfreich sein werden. Danke dafür.

    Gruß Anna

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Directory powered by Business Directory Plugin