Dienstag , 21 November 2017
Startseite » Heimwerken » Elektrokamin – heute kein Luxus mehr

Elektrokamin – heute kein Luxus mehr

Vor dem Kamin mit seiner Liebsten auf einer Decke liegen und eine klare Sternennacht genießen. Traumhaft, oder? Der Kamin ist bekannt dafür, dass er einer Wohnung einen besonderen Flair verleiht. Der Kamin gilt als Synonym für Behaglichkeit und Romantik. Dennoch heißt es noch, dass ein Kamin ein Statussymbol für die Reichen und Schönen ist, doch auch nur fast.

Der Elektrokamin- die günstige Alternative
Bei einem richtigen Kamin mag das vielleicht sein, dass die Unterhaltskosten den Normalverdiener sicher überfordern. Dennoch muss man aber auf einem Kamin nicht verzichten, denn es gibt die Ersatzlösung, den Elektrokamin (www.gebrueder-garvens.de/elektrokamine-der-global-serie.html).

Elektro Kamine (www.gebrueder-garvens.de/elektrokamine-zum-aufhaengen.html) haben denselben Vorteil, wie normale Kamine. Sie verbreiten in der Wohnung eine angenehme Wärme und begeistern die Zuschauer mit einem faszinierenden Feuerspiel. Dennoch haben Elektrokamine nicht die Nachteile eines normalen Kamins.
Hat man nämlich so einen Kamin in der Wohnung, muss man sich nicht mit der übriggebliebenen Kaminasche herumärgern oder schweres Holz schleppen, auch die Umwelt wird durch eventuelle Verbrennungsrückstände nicht belastet.

Gebrüder Garvens – warum wir?
Der Grundstein für Elektrokamine wurde in den zwanziger Jahren in England gelegt. Begründet durch die damaligen Luftreinhaltungsgesetze kamen die ersten Elektrokamine auf dem Markt. Dreißig Jahre später war der Firmengründer Garvens in England zu Besuch und von den elektrischen Kaminen völlig begeistert.
Er sah in den Elektro Kaminen eine Geschäftsidee, die auch in Europa zum Erfolg führen würde. So importierte er einige Kamine und verbesserte deren Feuereffekt. Doch mit so einem durchschlagenden Erfolg hatte Garvens nicht gerechnet.

Innerhalb von zehn Jahren schuf er eine kleine Elektro-Kamin Manufaktur, die auch heute noch in Deutschland Elektrokamine produziert. Seit 1964 fertigt das Unternehmen Elektrokamine individuell nach Kundenwünschen. In liebevoller Detailtreue werden die einzelnen Ziegel per Hand verfugt. Vor allem der Feuereffekt ist der Gebrüder Garvens Manufaktur äußerst wichtig.

Der Feuereffekt soll dem originalen Feuereffekt in nichts nachstehen. Daher wird dieser Effekt des elektrischen Kamins ständig verbessert werden, um dem Kunden eine realistische und behagliche Atmosphäre in der Wohnung zu schaffen.

Die Gebrüder Garvens Manufaktur steht nicht umsonst mit ihrem Namen für die Qualität ihrer Produkte. Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht:
http://openpr.de/news/644639/Elektrokamin-heute-kein-Luxus-mehr.html

Gebrüder Garvens GmbH & Co. KG
H Garvens
Gehberg 37

31855 Aerzen
Deutschland

E-Mail:
Homepage: www.gebrueder-garvens.de/
Telefon: 05154-662

Elektrokamine wurden in den 1920er Jahren in England erfunden und durch die Luftreinhaltungsgesetze populär. Der Firmengründer Garvens war Mitte der 50er in England, hat die Elektrokamine gesehen und dann zunächst importiert und dann einen verbesserten Feuereffekt entwickelt. Ab den 1960er Jahren produziert Garvens in Deutschland in Handarbeit Elektrokamine. Es ist heute noch ein kleiner Familienbetrieb.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Directory powered by Business Directory Plugin