Dienstag , 21 November 2017
Startseite » Haushalt » Effektiver Hitzeschutz für Dachwohnungen mit Sonnenschutzfolie für Dachfenster

Effektiver Hitzeschutz für Dachwohnungen mit Sonnenschutzfolie für Dachfenster

Dachwohnungen vermitteln aufgrund ihrer schrägen Wände ein gemütliches Wohnflair und sind auch wegen einem häufig geringeren Mietpreis als Einzelappartement sehr beliebt.
Doch im Sommer lässt es sich meist nicht in diesen Räumen aushalten, da sich diese durch die schräg eingebauten Dachfenster bis ins fast unerträgliche aufheizen. – Dasselbe gilt natürlich auch für zur Südseite gelegene Räume mit großen senkrechten Glasflächen.

Die meiste Hitze gelangt dabei durch die Dachfenster in die Räume, da diese schräg eingebaut sind und somit extrem viel Hitze durchlassen.
Meist fehlt dafür ein effektiver Sonnenschutz, welcher auch unbedingt von außen angebracht werden sollte.
Bei Sonnenschutzlösungen auf der Innenseite der Fenster, wie etwa innenliegende Jalousien und Rollos, dringt die Wärme immer noch in den Raum hinein, staut sich zwischen der Scheibe und dem Sonnenschutz und verteilt sich langsam im gesamten Raum.

Ein innenliegender Sonnenschutz verhindert somit zwar die Blendung durch die Sonne, ist aber als effektiver Wärmeschutz eher ungeeignet.

Möglichkeiten für den Sonnenschutz von außen gibt es mehrere.
Zum einen Außenrollos oder Markisen. Diese sind häufig recht teuer in der Anschaffung, müssen täglich bedient werden und regelmäßig gewartet werden.
Auch ist dann meist keine Sicht mehr von außen nach innen möglich.

Eine sehr empfehlenswerte Alternative ist der Einsatz einer von außen angebrachten Sonnenschutzfolie.
Sonnenschutzfolien sind in unterschiedlichen Stärken erhältlich und blocken bis zu ca. 80% der Sonnenenergie ab und reduzieren deutlich die Blendeffekte, womit ein wesentlich angenehmeres Raumklima entsteht. Die schädliche UV-Strahlung wird um über 98% reduziert.
Eine Sonnenschutzfolie muss nicht täglich bedient werden und die freie Sicht von innen nach außen bleibt ebenso erhalten.
Zumeist ist der Einsatz einer Sonnenschutzfolie auch die wesentlich günstigere Alternative im Vergleich mit anderen Sonnenschutzsystemen.
Durch die hohe Zurückweisung der Sonnenenergie werden auch die Kosten für Klimaanlagen deutlich gesenkt und somit ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

Ihr Fachbetrieb Plus-Folientechnik verwendet dabei ausschließlich Premiumfolie ausgewählter Hersteller.
Im Hinblick auf die optischen Eigenschaften gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Produkttypen, welche jeweils unterschiedlich stark das Tageslicht in die Räume hineinlassen.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht:
http://openpr.de/news/535572/Effektiver-Hitzeschutz-fuer-Dachwohnungen-mit-Sonnenschutzfolie-fuer-Dachfenster.html

Plus-Folientechnik
Inh. Kai Bauer
Langschieder Weg 19
65321 Heidenrod
Tel.: 06124-7276700
Fax: 06124-7276701
Mobil: 0176-22775457
Mail: info@plus-folientechnik
Web: www.plus-folientechnik.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Directory powered by Business Directory Plugin